Warum Kinder Gitarre spielen sollten!

Warum Kinder Gitarre spielen sollten

Kinder Gitarre spielen wirkt sich sehr positiv auf die Entwicklung aus. Bereits im Kindergarten können die Kleinen mit dem Musizieren beginnen. Musik fördert zahlreiche Fähigkeiten. Zum einen Lernen die Kinder Disziplin beim Üben des Instruments. Kognitive Fähigkeiten wurden ebenso weiter ausgeprägt wie das Hörvermögen. Kleine Erfolge und Lernfortschritte wirken sich motivierend aus. Kinder haben Spaß an der Musik und lernen das Gitarre spielen äußerst schnell.

Vorteile, wenn Kinder Gitarre spielen

Warum Kinder Gitarre spielen sollten

Wer die Begabung früh erkennt, kann die Musiklaufbahn im Laufe der Kindheit immer weiter fördern. Kinder die ein Instrument beherrschen, haben nachweislich weniger Lernschwächen und eine höhere Begabung in mathematischen Fächern. Gitarre spielen ist zudem eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Damit ihr Kind viel Freude beim lernen hat, sollten sie die richtige Gitarre kaufen. Daher haben wir Ihnen auf gitarre-kaufen.net die wichtigsten Fakten, die Sie beim Kauf beachten müssen zusammengefasst.

Die Auswahl ist sehr groß. Verwirrend ist das große Angebot an Spielzeug Gitarren. Diese sind allerdings für das ernsthafte Erlernen der Gitarre nicht geeignet. Hierfür sollte man lieber zu einer hochwertigen Kinder Gitarre greifen. Am besten nimmt man eine klassische Akustikgitarre in kleiner Größe, die perfekt zu Ihrem Kind passt. Kindergitarren gibt es in vielen verschiedenen Größen. z.B. 1/2 oder 1/4. Welche Größe am besten zu ihrem Kind passt, haben wir weiter unten im Text aufgeschlüsselt.

TOPPREIS-LEISTUNGS-SIEGERALTERNATIVE
Classic Cantabile AS-851 1/2Voggenreiter - Kindergitarre 1/2 GrößeThe Toy Company

Kindergitarre 1/2 von Classic Cantabile
Voggenreiter Kindergitarre 1/2 KaufenKindergitarre von The Toy Company

  • 1/2 Klassikgitarre
  • Komplettset mit viel Zubehör
  • Oberflächenmaterial: Lindenholz
  • Griffbrett: Palisander
  • Mensur: 55 cm
  • Gitarrentasche
  • Gitarrenschule inkl. CD & DVD
  • Stimmpfeife
  • 3 Plektren
  • 1 Satz Gitarrensaiten

  • 1/2 Größe
  • gutes Einsteigerinstrument
  • Oberflächen-Material: Basswood
  • Gitarrenhals: Birke
  • Griffbrett und Steg: Rosenholz
  • verchromte Mechaniken
  • Acrylknöpfe

  • Einsteiger-Gitarre für Jungen und Mädchen
  • Länge: 77 cm
  • Breite: 31,5 cm
  • Dicke: 9 cm
  • guter Klang
  • schwierig zu stimmen
ab

Westerngitarre kaufen direkt zum Angebot Button

ab EUR 49,95

Westerngitarre kaufen direkt zum Angebot Button

ab EUR 35,33

Gitarre kaufen direkt zum Angebot Button

Merkmale der Kinder Gitarre

Jeder Mensch mit kleinen Händen kann eine Kindergitarre spielen. Entscheidend ist die Körpergröße und entsprechend das Alter des Kindes. Kindergitarren klingen etwas sanfter als klassische Gitarren und sollten immer der Größe des Kindes angepasst werden. Das bedeutet, dass man alle paar Jahre eine neue Gitarre benötigt. Die alte Gitarre kann man sehr gut bei ebay wieder verkaufen. Hier findet man übrigens auch günstig neuwertige Gitarren für Kinder, da diese meist nur wenig benutzt werden, bevor man zur nächsten Größe wechselt.

Die unterschiedlichen Maße einer Kinder Gitarre

Die kleinste Kinder Giatrre ist die 1/4. Bereits im Vorschulalter können Kinder beginne, mit dieser Größe zu spielen. Als nächste folgt die 1/2. Sie ist etwa bis zu einer Körpergröße von 130cm geeignet, was einem Alter von maximal neun Jahren entspricht. Im Grundschulalter nimmt man dann eine 3/4 Gitarre und spätestens mit dem Übertritt auf eine weiterführende Schule kann man schon auf die 4/4 Standartgröße wechseln.

Die typische Kinder Gitarre 1/2

Üblicherweise haben die meisten Kinder die Größe 1/2. Sie ist etwa halb so groß wie die Standardgröße und daher perfekt für kleine Kinder geeignet.