Yamaha F370DW Tobacco Brown Sunburst – Akustik-Westerngitarre

Yamaha F370D Westerngitarre

EUR 153,00
Yamaha F370D Westerngitarre
8.2

Klangqualität

9/10

    Verarbeitung

    9/10

      Design

      9/10

        Zubehör

        6/10

          Preis-Leistung

          9/10

            Vorteile

            • Palisander-Griffbrett mit 21 Bünden
            • Robusten, ausgewogenen Klang
            • klar definierten Höhen und soliden Bässen

            Nachteile

            • sehr robust
            • super Sound
            • fairer Preis

            Die Yamaha Westerngitarre F370DW ist unser Testsieger, wenn Sie eine Westerngitarre kaufen wollen und gleichzeitig der Bestseller auf Amazon im Bereich Westerngitarre. Die akustische Yamaha-Gitarre F370DW bietet Qualität, Design und Sound, die Sie bei Yamaha erwarten dürfen. Diese fein gemachte Yamaha Akustikgitarre bietet große Qualität, Klang und spielt sich mit Leichtigkeit. Sie werden, wie bisher alle anderen Kunden auch, zufrieden sein, wenn Sie diese Gitarre kaufen.

            Design der Yamaha Westerngitarre F370DW

            Die Yamaha Westerngitarre wird in einem Pappkarton mit bereits aufgezogenen Stahlsaiten geliefert. Diese sollten aber vor dem Spielen unbedingt gestimt werden. Hat man das erledigt kann man der Yamaha Westerngitarre F370DW ausgewogene Klänge entlocken, die durch ihre klar definierten Höhen und soliden Bässe überzeugen. Sehen Sie sich einfach das Klangbeispiel-Video unter diesem Text an um festzustellen, ob Ihnen der Klang auch gefällt.

            Die Decke der Yamaha F370DW ist aus Fichtenholz während der Boden und die Zargen aus Nato sind.

            Der Gitarrenhals mit dem Palisander Griffbrett hat 21 Bünde und ist, wie die gesamte Gitarre, sehr gut verarbeitete und hat keine Makel. Die Saiten liegen in einem gewissen Abstand vom Griffbrett, aber gerade richtig um die Saiten auch mit kleineren Händen gut greifen zu können. Die Sattelbreite der Gitarre ist 4,3 Zentimeter. Die Länge der Skala ist 64,8 cm, was 25 1/2 “ entspricht. Das ist relativ schmal und erinnert so an eine E-Gitarre. Die Länge des Gitarren-Korpus ist 51,2 cm (20 1/8″) und die Breite beträgt 40 cm.

            Im Vergleich zu einigen anderen Westerngitarren mit einem eingebauten Stimmgerät, besitzt die Yamaha F370DW keinen Tuner. Man muss die Gitarre entweder mit einem externen Stimmgerät stimmen oder kann das mit einer App (z.B. GuitarTuner) auf dem Smartphone erledigen. Da die Yamaha F370DW keine verbaute Elektronik hat, ist es auch nicht möglich die Musik direkt über ein Kabel aufzunehmen. Man benötigt dafür eine externes Mikrofon.

            Die Gitarre wird ohne Gurt geliefert. Da die Gitarre aber einen Befestigungsknopf hat, ist die Nachrüstung eines Gurts kein Problem. Einen passenden Gitarrengurt kann man hier kaufen: Gitarrengurt kaufen.

            Klangbeispiel der Yamaha F370 Westerngitarre