Mandoline kaufen ᐅ Tipps und Kaufempfehlungen

Diese Seite bietet die wichtigsten Informationen, wenn Sie sich das Zupfinstrument Mandoline kaufen wollen. Darüber hinaus hat die Redaktion von Gitarre-kaufen.net verschiedene Modelle verglichen und Produktbeschreibungen verfasst.

Sie erhalten so eine übersichtliche Auswahl an Kaufempfehlungen für interessante Mandolinen und sparen sich viel Zeit bei der Suche nach einem passenden Instrument. Sollte Sie keine dieser Mandolinen kaufen wollen, können Sie uns jederzeit unter Kontakt eine Suchanfrage zukommen lassen.

mandoline kaufen

Fakten zur Mandoline
  • Kategorie: Zupfinstrument / Saiteninstrument
  • Familie: Lauten-Instrumente
  • Erfindung: 17. Jahrhundert
  • Korpus: tropfenförmig / mandelähnlicher Umriss
  • Saitenanzahl: 8 (zwei Viererpaare)
  • Stimmung: Quintenreihe
  • Spielweise: Plektrum
  • Musikrichtung: Barock, Klassik, Bluegrass

Was ist eine Mandoline?

4.0 von 5 Sternen
4.0 / 5.0
11 Bewertungen
ab EUR 101,16

Eine Mandoline wird aufgrund ihrer Bauform häufig mit der Gitarre verwechselt. Dabei handelt es sich hierbei um ein Zupfinstrument, welches in Quinten gestimmt wird. Charakteristisch ist die tropfenförmige Form des Korpus, der aufgrund der Ähnlichkeit zu einer Mandel dem Instrument seinen Namen gibt. Meist werden Mandolinen mit einem Plektrum gespielt.

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Bauformen von Mandolinen:

  • klassische / neapolitanische Mandoline
  • Flachmandoline

Die klassische Mandoline wird auch neapolitanische Mandoline genannt und hat starke Ähnlichkeit mit der Mailänder Mandoline. Diese Mandolinen-Art zeichnet sich durch einen Schalenförmigen Korpus und eine flache Decke aus, die abgeknickt ist. Der Umriss erinnert an eine Mandel (aber auch an eine Muschel), weswegen die Mandoline diesen Namen trägt. Bei der Herstellung werden Holzspäne mit einer Fichtenholzdecke verleimt. Desweiteren besitzt die klassische Mandoline keine Zargen. Die klassische Mandoline ist eine Verwandte der türkischen Gitarre.

Im Gegensatz dazu steht die Flachmandoline, die von der Form her an eine Geige erinnert und mit Zargen ausgestattet ist. Decke und Boden sind normalerweise flach, können aber auch etwas gewölbter sein. Dann spricht man von Archtop. Für die Bluegrass-Musik der 20er Jahre wurden zudem Schalllöcher in den Korpus geschnitten.

Beide Mandolinen-Arten haben gemeinsam, dass sie vier Saitenpaare haben und in Quinten gestimmt sind (g, d‘, a‘, e“).

Mandoline kaufen – Kaufempfehlungen

Wer eine Mandoline kaufen will, hat eine übersichtliche Auswahl. Das Instrument ist eher ein Geheimtipp und wird nicht in solchen Mengen produziert wie eine Gitarre. Wer etwas Außergewöhnliches sucht, der sollte sich vielleicht keine Gitarre kaufen, sondern stattdessen zur Mandoline greifen.

Wer eine vernünftige Mandoline mit guter Verarbeitung und schönem Klang will, sollte ab 100 Euro aufwärts schauen. Billige Mandolinen sind oft ihr Geld nicht wert. Wir haben hier unsere Kaufempfehlungen für die interessantesten Mandolinen in der Preisklasse bis 200 Euro zusammengefasst.

Top-Tipp: Stagg M50 E Bluegrass Mandoline kaufen

Mandoline kaufen von StaggDie Stagg M50 E Bluegrass Mandoline* in rot ist ein Augen- und Ohrenschmaus. Dieses Instrument bringt alles mit, was man sich von einer solchen Laute wünscht.

Obwohl sie nur etwa 100€ kostet überzeugt diese Laute mit sehr guten Klängen und einer formschönen Verarbeitung.

Die Stagg ist so konzipiert, dass man es auch problemlos ohne Verstärker spielen kann.

Mandoline kaufen - Testsieger Button

Alternative Mandoline kaufen: Classic Cantabile A-Style Natur

Mandoline kaufen von classic Cantabile A-Style Die Classic Cantabile A-Style Mandoline Natur überzeugt durch ihre klassische Form und Farbe. Besonders gefällt uns die natürliche Maserung des Holzes, die einen hochwertigen Eindruck vermittelt.

Auch von der Verarbeitung gibt es nichts auszusetzen. Der Klang ist ebenfalls so, wie man sich das vorstellt.

Tipp: Die mitgelieferten Saiten sind nicht zu gebrauchen. Bei der Bestellung sollte man sich gleich hochwertige Saiten dazu bestellen.

Alternative Mandoline kaufen - Button

Schnäppchen: Mandoline kaufen: Flachbauch „sunburst“ N

Mandoline kaufen mit Flachbauch "sunburst" NEine Mandoline für 30€? Das geht tatsächlich. Natürlich kommt dieses Instrument klanglich und von der Verarbeitung nicht an die anderen Modelle heran.

Doch wer die Laute nur mal kurz ausprobieren möchte, um sich den später gegebenenfalls eine hochwertigere Laute zu kaufen, für den ist diese Mandoline mit Flachbauch genau richtig.

Sie erfüllt den Charakter des Zupfinstruments voll und ganz und bei gerademal 30€ macht man hier nicht viel falsch. Zumal eine kostenlose Rücksendung möglich ist!

Mandoline kaufen Schnäppchen Button

Geschichte der Mandoline

Mandolinen sieht man heutzutage nur sehr selten. Obwohl des Instrument sehr vielseitig eingesetzt werden kann und eine lange historische Tradition hat gibt es kaum aktive Mandolinen-Spieler. In ganz Europa gibt es ausschließlich in Köln die Möglichkeit dieses außergewöhnliche Instrument zu studieren. Sie entwickelte sich zum Geheimtipp.

Die Mandoline hat ihren Ursprung in der Barock-Musik anfang des 17. Jahrhunderts. Ab etwa 1669 war das Lauteninstrument weit verbreitet. Später kam sie auch in der klassischen Musik aber vor allem in Kammermusik-Ensembles zum Einsatz. Ihre sanften Klänge harmonieren perfekt zu klassischer Musik. Es gibt einige Stücke unter anderem von Mozart und Beethoven in denen Mandolinen einen wichtigen Part einnimmt.

Obwohl die Mandoline dann nach und nach in Vergessenheit geriet, taucht sie in der gegenwärtigen Musik immer mal wieder auf. Vermehrt entwickeln im Laufe des 20. Jahrhunderts Solisten für das kleine Zupfinstrument und auch in der Volksmusik oder Rock- und Popmusik konnte die Laute Einfluss nehmen.  Ebenso ist sie aufgrund ihrer handlichen Bauweise im 20. Jahrhundert zum treuen Begleiter für Wanderer und Lagerfeuermusiker geworden. Eine Hauptrolle spielt die kleine Schwester der Gitarre sogar in der Bluegrass-Musik.

In der Pop- und Rock-Musik haben Mandolinen immer mal wieder Gastspiele aufgrund ihres individuellen Klanges als Soloinstrument. Bekannte Bands, die für den Mandolinen-Einsatz bekannt sind: Flogging Molly, Dropkick Mirphys und the Hooters. Die Band R.E.M. hat die Mandoline für ihr bekanntes Lied „Losing my religion“ verwendet. Bekannte Musiker, die sich an der Mandoline versucht haben sind Mike Oldfield und Steven van Zandt von Bruce Springsteens E-Street-Band.

Man darf gespannt sein, wie sich das Zupfinstrument in Zukunft weiter durchsetzen wird

Mandoline stimmen – darauf sollte man achten

  • Stimmgerät kaufen
  • Stimmgerät richtig verwenden
  • Saite anspielen von tief nach hoch
  • Mechanik betätigen
  • Kontrollieren

Die beste Mandoline kann nur einen schönen Klang erzeugen, wenn sie richtig gestimmt ist. Das Stimmen funktioniert dabei so wie beim jedem anderem Saiteninstrument Am einfachsten gelingt es mit einem Stimmgerät. Wer kein Stimmgerät besitzt kann sich für den Anfang auch mit einer Smartphone-App behelfen. Echte Profis können die Mandoline auch rein über das Gehör stimmen. Die Stimmreihenfolge lautet G, D, A, E. Dabei liegt das E ganz unten. Logischerweise wird immer jedes Paar auf den identischen Ton gestimmt. Nun betätigt man die Mechanik behutsam solange bis alle Töne korrekt eingestellt sind. Da man insgesamt acht Saiten stimmen muss, kann der Vorgang etwas Zeit in Anspruch nehmen. Sollten die Saiten bereits Spuren von Verschleiß aufweisen, ist es ratsam sie gleich vor dem Stimmen auszutauschen. Wenn man diese Tipps beherzigt, steht einem perfekten Klangerlebnis nichts mehr im Weg.

 Wichtiges Zubehör für die Mandoline kaufen

Die meisten Mandolinen werden vom Werk aus mit minderwertigen Saiten bespannt. Oft reißen diese schon beim ersten Stimmen. Deshalb ist es ratsam beim Kauf eines Instruments gleich hochwertige Saiten mit zu bestellen. Ein Plektrum ist ebenfalls notwendig um schöne Klänge zu erzeugen. Zudem sollte man bei der Bestellung darauf achten, ob eine Tasche für die Aufbewahrung mitgeliefert wird. So erhält man lange die gute Qualität und muss nicht ständig eine neue Mandoline kaufen.